Damen gewinnen Auswärts

16:10 gegen GmHütte III

Peter Soyka

Starke Deckung

Grundstein für den klaren Sieg war einmal mehr die gute Abwehrarbeit im Verbund mit der aufmerksamen Keeperin.
Die Damen schafften das Kunststück in den letzten 3 Begegnungen nur 33 Gegentore zu zulassen. Kompliment, da können sich andere SVE Mannschaften gerne was abschauen.
Bereits zur Halbzeit (1:9 Führung) war das Spiel gelaufen. Danach ließen die Mädels, auch aufgrund der knappen Personaldecke - sprich Kondiprobleme, die Zügel etwas schleifen und der Gegner konnte das Ergebnis für sich noch einigermaßen freundlicher gestalten.

Letztes Spiel gegen Gm-Hütte II, am Sonntag 13.05., Anwurf 11.00 Uhr.
Halle IGS, Grüner Weg.

Viele Grüße
Euer SVE Handballteam

Damen auswärts erfolgreich

11:10 (!?) bei der SG Teuto Handball !!

Peter Soyka
Cover Image

Nächstes Spiel in Gm-Hütte, am Sonntag 06.05., Anwurf 15.15 Uhr.
Michaelis-Halle, Graf-Stauffenberg-Straße 19, Georgsmarienhütte

Viele Grüße
Euer SVE Handballteam

Damen trennen sich unentschieden

13:13 im Heimspiel gegen Wellingholzhausen

Peter Soyka
Cover Image

Torarme Begegnung

Wie das Endergebnis von 13:13 schon zeigt, dominierten die Abwehrreihen das Spiel unserer Damen im Spiel gegen den Gast aus Wellingholzhausen.
Besonders in der 2.Halbzeit, nur 4(!) Gegentreffer, wurde konzentriert in der Abwehr gearbeitet. Das kann man für die Angriffsleistung leider nicht bestätigen. Reihenweise wurden zum Teil schön herausgespielte Tormöglichkeiten nicht genutzt. Fehlende Konzentration oder einfach nur Pech, dass mögen die Beteiligten und Zuschauer selber bewerten.
Am nächsten Wochenende zu Gast beim Tabellenletzten gilt es die passende Antwort zu geben!

Nächstes Spiel gegen Teuto Handball II, am Samstag 28.04., Anwurf 14.00 Uhr.
Halle Gellenbeck, Görsmannstr., Hagen

Viele Grüße
Euer SVE Handballteam

Damen gewinnen zu Hause

25 : 16 gegen Wallenhorst II

Peter Soyka
Cover Image

Ansehnliches Spiel

Zufrieden zeigte sich unser Trainer Jan mit den gezeigten Leistungen seiner Mannschaft. Mit einer bissigen Abwehr und einer gewohnt souveränen Keeperin Julia wurde bereits in der ersten Halbzeit mit nur 5 Gegentreffern der Grundstein für den Heimerfolg gelegt. Über die aufmerksame Deckung konnten unsere Spielerinnen viele einfache Tempogegenstoßtore erzielen, die dann auch den 9Tore Unterschied ausmachten.
Auch spielerisch überzeugte das Team durch gut umgesetzte Spielzüge. Ebenso erfreulich 6 von 8 Feldspielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Nächstes Spiel gegen Wellingholzhausen, am Sonntag 22.04., Anwurf 12.45 Uhr.
Sporthalle IGS am Grünen Weg!

Viele Grüße
Euer SVE Handballteam

Damen unentschieden

17:17 gegen Gretesch2

Peter Soyka
Cover Image

Gute Mannschaftsleistung

Angeführt von der 9fachen Torschützin Cora wusste die Mannschaft besonders im Rückraumspiel zu gefallen. Flexibel wurde das Spiel verlagert und durch sauber gespielte Kreuzungen die Rückraumschützen in gute Wurfpositionen gebracht.
Abwehr und Torhüterleistung bei nur 17Gegentoren lobenswert.
Einziges kleines Manko, dass Stoßspiel in die Tiefe. Die Lücken waren durchaus vohanden. Bei konsequenterer Nutzung wäre auch ein doppelter Punktgewinn möglich gewesen.

Nächstes Spiel Auswärts am Sonntag 11.03.. Anwurf 11.20 Uhr.
Halle Realschule Malgartener Str., Bramsche..

Viele Grüße
Euer SVE Handballteam

Damen auswärts

15:12 Niederlage bei der 2.aus GmHütte.

Peter Soyka

12 Tore reichen nicht!

Kurzes Fazit- Schwacher Angriff, Starke Abwehr!
Eine gewohnt gute Abwehr/Torwart Leistung reichte nicht, bei den wenigen selbst erzielten Treffern. Lange konnten wir trotz wiedermal fahrlässige Chancenverwertung das Spiel ausgeglichen halten. Mitte 2.Halbzeit reichten die Kräfte nicht mehr aus. Die technischen Fehler häuften sich und der Gegner behielt letztendlich verdient die Punkte.

Nächstes Spiel gegen Dodesheide 2, am Sonntag 18.02., Anwurf 14.15 Uhr.
Sporthalle IGS am Grünen Weg!

Euer SVE Handballteam

Leider keine Fotos.

Damen ohne Deckung

23:42 Heimniederlage gegen Eicken

Peter Soyka
Cover Image

Chancenlos

Gegen den Tabellenzweiten aus Eicken war die Mannschaft heute in der Abwehr einfach zu "brav". Den individuellen Stärken der Halb und Aussenspielerinnen des Gegners konnte wir nicht viel entgegensetzen. Ohne vernünftiges Abwehrverhalten war das Spiel bereits schon zur Halbzeit, Stand 8:22(!), entschieden..
In der 2.Hälfte wurde es zumindest im Angriff etwas besser, technische Fehler wurden verringert und einige
Tore schön herausgespielt.

Nächstes Spiel gegen die HSG Osnabrück IV, am Sonntag 14.01., Anwurf 19.30 Uhr.
Sporthalle IGS am Grünen Weg!

Euer SVE Handballteam

Damen souverän

26:16 Sieg gegen GmHütte III

Peter Soyka
Cover Image

Klare Angelegenheit

Einmal mehr war die Deckung im Zusammenspiel mit der Keeperin der Grundstein zum Erfolg. Viele Ballgewinne durch die aufmerksame Deckung konnten mit schnellen Tempogegenstoßtoren abgeschlossen werden. Bereits zur Halbzeit war das Spiel bei einem Stand von 14:6 für uns entschieden. Angeführt von der treffsicheren Jenny (10 Tore) wurden viele gute Tormöglichkeiten herausgespielt. Einige technische Fehler und wie fast immer die fahrlässige Chancenverwertung, taten der allgemeinen guten Stimmung in der Mannschaft keinen Abbruch. Bereits 6 Punkte (ohne ein einziges richtiges Heimspiel !) auf dem Konto sind gut für's Selbstvertrauen der jungen Truppe. Wir freuen uns mit!

Nächstes Spiel gegen Eicken, am Sonntag 07.01., Anwurf 12.45 Uhr.
Hoffentlich in unserer frisch sanierten Sporthalle am Grünen Weg!

Euer SVE Handballteam