Marc Hadderfeld
Cover Image

Am kommenden Sonntag geht es ab 13.30 Uhr für die D-Jugend des SVE um Punkte in Georgsmarienhütte.
Die Hütteraner kann man von der Papierform her sicher zu den Top 3 Mannschaften der Liga zählen, sie haben bis auf gegen die beiden verlustpunktfreien Mannschaften aus Bramsche und Bissendorf alle Spiele deutlich gewonnen.
Also gilt es in der Abwehr gut zuzupacken, im Angriff die Bälle sicher an den Mann zu bringen und im Abschluss nicht zu viele Fahrkarten zu werfen, dann könnte vielleicht ein gutes Ergebnis für uns rausspringen, zumal wir im danach folgenden Spieltag (10.12. um 11:00 Uhr) gegen den Tus Bramsche den nächsten schweren Brocken vor der Nase haben.

Dritter Sieg in Folge

28:30 Auswärtssieg der I.Herren in Belm

Peter Soyka

Spannendes Spiel

Die erfolgreiche Miniserie der I.Herren konnte beim Tabellenführer aus Belm ausgebaut werden. In einem hektischen Spiel konnte sich kein Team spielentscheident absetzen. Unsere Mannschaft behielt die Ruhe und konnten in den Schlussminuten einen souveränen 4Tore Vorspung herauswerfen. Das hätte im Vorfeld bei einer konzentrierteren Chancenverwertung schon eher geschehen können.
Ein Kompliment an Ingo im Tor, der einige wichtige Bälle wegnahm.

Nächstes Spiel gegen Dodesheide, am Sonntag 26.11. Anwurf 11.00 Uhr Möserrealschule, Arndtstr..

Euer SVE Handballteam

Damen auswärts

7:17 Niederlage in Wellingholzhausen

Peter Soyka
Cover Image

Tolle Parade!

Ohne 2 Leistungsträger kamen die Frauen gegen den körperlich überlegenen Gegner im Angriff nicht zurecht. Viele technische Fehler und einmal mehr unsere alt gewohnte Abschlussschwäche verhinderten ein gutes Ergebnis.
Zufrieden zeigte sich der Trainer mit der gezeigten Abwehrleistung. Mit dem starken Rückhalt von Julia im Tor, gelang der Mannschaft den Gegner unter 20 Toren zu halten. Erfreulich, der Einbau unserer Neuzugänge klappte schon ganz ordentlich.

Nächstes Spiel gegen den TV Georgsmarienhüttel, am Sonntag 26.11. Anwurf 12.45 Uhr in der Möser Realschulhalle, Arndtstr..

Euer SVE Handballteam
Jan

E-Jugend Turnier in Gretesch

Erfolgreiche Spiele und viel Spass

Peter Soyka
Cover Image

Begrüßung mit Westerkappeln

Zum letzten Turnier in diesem Jahr trafen wir uns beim Ausrichter Gretesch mit den weiteren Mannschaften aus Westerkappeln und der HSG Osnabrück.
Unsere Mannschaft war von Anfang an motiviert und spielfreudig. Auch in diesen Spielen war es den Trainern wichtig, den Spielern mit weniger Spielpraxis mehr Verantwortung zu geben. Das zahlte sich aus, sodass heute Dennis und Noah erstmals zwei Tore verbuchen konnten. Auch die Mädchen überzeugten durch gute Abwehrleistungen. Auch die alten "Hasen " waren sehr einsatzfreudig und so konnten unsere 10 mitgereisten Zuschauer spannende Spiele beobachten. In den Spielpausen wurde weiter an der Strategie gefeilt,um sie dann mit Kampfgeist und Freude umzusetzen. Trainer und Kinder waren vollauf zufrieden und freuen sich schon auf das nächste Turnier.

Nächstes Turnier (als Ausrichter) erst im neuen Jahr, am Sonntag 14.01. ab 16.45Uhr in der Halle IGS Eversburg. Grüner Weg.

Allen Unterstützern und Fans schon mal vorab entspannte Feiertage!
Euer SVE Handballteam
Christina und Florian