Männliche Jugend D gewinnt auswärts

13:17 Sieg in Westerkappeln

Peter Soyka
Cover Image

Wichtiger Sieg
Ein spannendes Spiel sahen die Zuschauer in Westerkappeln.
Keine Mannschaft konnte sich im Spielverlauf entscheidend absetzen. Erst in der Schlussphase konnten wir endlich unsere Torchancen konsequent nutzen, so dass wir letztendlich verdient, die Punkte mit nach Hause nehmen konnten.
Erfreulich, wir waren breit aufgestellt. 7 Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen.
Torschützen: Odilo 5, Jonne 5, Luca 2, Ingmar 2, Pit, Tim, Noah je1.

Nächstes Spiel 24.09. Anwurf 12.00 Uhr in Melle.


Marc Hadderfeld

Am kommenden Sonntag 12:45 Uhr geht es mit der D-Jugend nach Westerkappeln. Da die Westerkappelner noch kein Spiel bestritten haben, wissen wir nicht, wie stark sie sind. Da wir auch dieses Mal mit voller Mannschaftsstärke antreten können, wollen wir beide Punkte aus Westerkappeln mitbringen.

Marc Hadderfeld
Cover Image

Der Saisonstart der D-Jugend begann in Bissendorf mit einer klaren Niederlage, die aber durch eine bessere Chancenverwertung nicht so hoch hätte ausfallen müssen.

Voller Motivation ging es nach Bissendorf, um dort eine gute Partie zu spielen. Doch einige Spieler waren noch nicht so ganz wach, was bei den Bissendorfern etwas anders aussah, durch ihre gute Deckungsarbeit und das schnelle Spiel nach vorne gelangten wir mit 7:1 in der 15. Minute in Rückstand. Danach keimte ein bisschen Hoffnung auf, da nun die Deckung besser auf den Gegner reagierte und auch im Angriff konnten wir uns durchsetzen.
Mit 8:3 ging es in die Halbzeit.
In der 2. Halbzeit sah es am Anfang noch ganz gut aus, durch zwei abgefangene Bälle stand es in der 24. Minute 10:6, doch dieses war nur eine Momentaufnahme, da die Bissendorfer an diesem Tag einfach eine Nummer zu groß für uns waren.
Über ihre individuelle Klasse wurde der Abstand ab der 25. Minute bis zur 33. Minute von 4 auf 10 Tore ausgebaut und es am Ende 21:11 für Bissendorf stand.
Positiv war, dass die Jungs trotz des großen Rückstandes nie aufgegeben haben und dass unser Torwart Pau Rios Potrony, den ein oder anderen 100 % Wurf der Bissendorfer entschärfen konnte.

Torschützen: Odilo Eisenhut 4, David Rios Potrony 4, Jonne Hülsmann 2, Luca Hadderfeld 1.

Marc Hadderfeld
Cover Image

Am 03.09.2017 um 12:45 Uhr beginnt die männliche D-Jugend mit Ihrem ersten Spiel gegen den TV Bissendorf-Hote in die neue Saison.
Mit 10 Kindern geht es dann das erste Mal um Ergebnisse und Punkte.
Wie wir schon in Ibbenbüren beim Feldhandball-Turnier sehen konnten, könnte es eine ganz schwere Saison werden, da wir ausschließlich mit dem jüngeren Jahrgang antreten und noch das ein oder andere Mal auf Spielern der E-Jugend zugreifen werden.
Aber das wird uns Trainer Jörg und Marc nicht davon abhalten, unseren Weg der Weiterbildung der Kinder fortzusetzen.
Die Trainingsbeteiligung liegt bei fast 100 %, was es für uns in der Vorbereitung sehr einfach macht, da es ja jetzt ein etwas anderes Spielsystem in der D-Jugend gibt.
Nun spielen wir 2 x 20 min. über das ganze Feld, es gibt keine abgehängten Tore und es wird auch schon mehr über das Positionsspiel gehen.
Zum Gegner: Der TV Bissendorf-Holte ist seit Jahren immer mit 2 Mannschaften in den Jugendklassen vertreten, in der letzten Saison belegte die 2. Mannschaft in der Regionsliga den 5. Platz und die 1. Mannschaft in der Regionsoberliga den 1. Platz. Da es in dieser Saison nur 2 Staffeln der Regionsliga gibt und wir gegen die 2. Mannschaft antreten, hoffen wir auf ein ausgeglichenes Spiel.
Zudem werden wir noch mit Darius Aron und Luca Hadderfeld zwei Perspektivspieler aus der E-Jugend einsetzen, um allen eine gleichmäßige Belastung zu ermöglichen.
Über eine zahlreiche Unterstützung der Mannschaft durch die Eltern und Bekannten würden wir uns auch dieses Jahr sehr freuen.
Viele Grüße
Marc Hadderfeld