Kantersieg der B-Jungs

33:11 Erfolg in Damme

Peter Soyka
Cover Image

Chancenverwertung mangelhaft

Mit einem Sieg mit 22 Toren Unterschied sollte man eigentlich zufrieden sein.
Das können wir aber nicht! Wieder mal wurde die Anfangsphase verschlafen. In der Defensive wurde entgegen der Vorgabe viel zu offensiv agiert. Die Räume konnte der Gegner aufgrund unserer momentanen Schwäche im Zweikampfverhalten gut nutzen. 9 Treffer in den ersten 25min für den eher harmlosen Angriff des Gastgebers war das Resultat.
Ein zweites Manko war die mangelhafte Chancenverwertung . 14 klare Tormöglichkeiten davon min. 8(!)Tempogegensstöße wurden nicht genutzt. Das war zwar gegen den Tabellenvorletzten nicht von Belang aber in den Spielen gegen Mannschaften auf Augenhöhe kostet es uns in unschöner Regelmäßigkeit die Punkte.
Mit der Vorgabe endlich eine defensive 6:0 Deckung umzusetzen gingen wir in die 2.Halbzeit. Das wurde mit Bravour umgesetzt. Nur noch 2Tore ließ das Team um unsere gutaufgelegten Keeper zu! Ein konzentriertes und schnelles Umschalten in die Tempogegenstöße und die Tatsache das alle 9Feldspieler Tore erzielen konnten taten ihr übriges um das Spiel doch noch mit positiven Eindrücken zu beenden.

Nächstes Spiel auswärts am Mittwoch 19.12. Anwurf 19.30 Uhr
Halle Westerkappeln Osnabrücker Str.

Viele Grüße
SVEn und Peter

Anzahl Besucher

2.gif6.gif9.gif7.gif3.gif