top of page
  • Autorenbildpe

Kraft reichte nur für eine Halbzeit



Wie erwartet wurde es das schwere Heimspiel unserer E-Jugend gegen den Tabellenführer aus Bissendorf.

Leider hatten wir an diesem Tag nur einen Auswechselspieler zu Verfügung, den Kräfteverschleiß in dem intensiven Spiel konnten wir dann in der zweiten Halbzeit nicht mehr kompensieren.

Trotzdem ein Lob an die Mannschaft um den 11fachen Torschützen Julius für die gute Leistung, besonders in der ersten Halbzeit. Hier konnten wir das Spiel ausgeglichen gestalten und gingen mit nur einem Tor Rückstand (10:11) in die Pause. In der zweiten Spielhälfte häuften sich dann zunehmend die Abspielfehler und immer weniger Torchancen konnte sich gegen die recht defensive Abwehr erarbeitet werden. Die fehlenden Pausen unserer Jungs machte sich besonders in der Abwehr bemerkbar, wo wir gegen die flinken Gäste oft nur noch hinterherschauen konnten.

Folgerichtig mussten wir dann eine deutliche 15:23 Niederlage in Kauf nehmen.


Nächste Spiel am So.03.03. Anwurf 16.30h gegen die SG Teuto Handball bei uns zu Hause.


Viele Grüße

Euer E-Jugend Team

Peter


31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meisterschaft !

Comentários


bottom of page