Optimale Punkteausbeute der D-Jugend

SVE spielt 18:7 gegen die HSG Grönegau-Melle II

Marc Hadderfeld
Cover Image

Auch im 4. Spiel der Saison geht die D-Jugend vom SVE als Sieger vom Platz und ist nun mit 8:0 Punkten Tabellenführer der Regionsliga Süd.

In den ersten Minuten plätscherte das Spiel so vor sich hin, ein Abtasten der beiden Mannschaften oder auch Nervosität trug dazu bei, dass es nach 6.Minute nur 1:0 für den SVE stand. Aber dann fielen zumindest auf Eversburger Seite die Tore und so wurden zur Halbzeit beim Stand von 7:1 die Seiten gewechselt.

Wieder einmal waren die hervorragende Deckung und unser Torwart Tim ausschlaggebend für nur 1 Gegentor in den ersten 20. Minuten.

In der 2. Halbzeit sollten deutlich mehr Tore fallen, denn Melle setzte jetzt auf „Alles oder Nichts“ aber Eversburg hielt gut dagegen und konnte seinen 6 Tore Vorsprung aus der ersten Halbzeit noch ausbauen, sodass am Ende ein 18:7 auf der Anzeigetafel stand.

Da Florian ein Auswärtsspiel mit der Ersten hatte und ich durch meine Arbeit leider das Spiel nicht leiten konnte, möchten wir uns noch mal bei Christina und Marcus bedanken, die den reibungslosen Ablauf und das Coachen des Spiels sehr gut gemacht haben, danke!

Hervorheben möchte ich von der Mannschaft einmal wieder unseren Torwart Tim, der bislang seine Sache im Tor sehr gut macht und dafür jetzt auch noch für die Os Hr Jahrgang 2006 Sichtung nominiert wurde und Jason, der sich in den letzten Trainingseinheiten besonders reingehauen hat und nun mit einer sehr guten Leistung im Spiel glänzte.

Torschützen Jonne H. 6, Ingmar L. 6, Luca H. 4, Maarten L. 1, Noah R. 1

Nächstes Spiel,Sonntag den, 23.09.2018 um 11:15 Uhr Sportzentrum Heideweg 25, 49191 Belm