Seit Wochen ein Garant für den Erfolg

A-Jungs schlagen Werlte 30:21

Peter Soyka
Cover Image

Fehlende Einstellung

Vollbesetzt, bis auf unseren 2.Keeper Nils'', traten wir gegen den Gast aus Werlte als klarer Favorit an.
Das konnte man in der ersten Halbzeit aber leider nicht umsetzten. Lasches Zweikampfverhalten und viele einfache technische Fehler unsererseits ermöglichten den Tabellenletzten das Spiel ausgewogen zu gestalten.
Nach der Halbzeit ein anderes Bild der Mannschaft, Abwehr agierte konzentrierter und nutzte einige Ballverluste des Gegner zu einfachen Tempogegenstoßtoren. Eine 3-4 Tore Vorsprung brachte die notwendige Sicherheit für gutgespielte Spielzüge und deutlich weniger einfache Ballverluste. Unsere starke Bank tat ihr übriges um letztendlich souverän die Punkte zu Hause zu behalten.
Erfreulich: 11 Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Nächstes Spiel am Samstag 16.11. Anwurf 15.00 Uhr
Halle Boussy-Saint-Antoine, Bosthorst 14, 49828 Neuenhaus

Viele Grüße
SVEn und Peter

'' leidet immer noch an den Auswirkungen seines aberwitzigen Experimentes!