Souveräner Sieg der D-Jugend

29:7 gegen HSG Lotte

Marc Hadderfeld
Cover Image

Das Spiel um den 9-fachen Torschützen Luca, ist schnell erzählt.

Aus einer sehr guten Deckung heraus ging es immer wieder über die linke Seite zu schnellen Torabschlüssen und so konnte Luca 6 seiner 9 Tore schon in der ersten Halbzeit rauswerfen.

Aber auch die anderen Spieler durften sich in die Torschützenliste eintragen, besonders hat mir da gefallen, dass die Jungs sehr geschlossen aufgetreten sind und auch die eigenen Mitspieler immer wieder frei stehend angespielt haben.

Der Halbzeitstand von 13:4 geht voll in Ordnung und hätte bei besserer Chancenverwertung auch noch höher ausfallen können.

In der 2. Halbzeit das gleiche Bild, die Abwehr um Ingmar stand sehr gut und wir konnten den Vorsprung noch weiter ausbauen. Ein großes Lob geht auch noch an Noah, der immer wieder in der Abwehr seinen Gegenspielern den Ball abnehmen konnte und im Angriff seine Torgefährlichkeit am Kreis bewies. Auch unser Nachwuchsspieler Maarten aus der E-Jugend konnte sich in die Torschützenliste eintragen, weiter so!

Torschützen Luca H. 9, Jonne H. 7, Ingmar 5, Edgar E. 3, Noah R. 3, Maarten L. 2

Das nächste Spiel findet am Samstag, den 08.09.2018 um 14:30 Uhr gegen den SSC Dodesheide statt, wir hoffen, dass viele Eltern und Freunde uns bei dem Auswärtsspiel unterstützen.