Marc Hadderfeld
Cover Image

Eine sehr ansprechende Leistung zeigte unsere D-Jugend vom SVE in Georgsmarienhütte.
Die Abwehr war wieder einmal überzeugent gut und was dann noch auf das Tor kam, wurde von unseren beiden Torhütern Tim S. und Paul P. entschärft.
Auch im Angriff konnten wir eine sehr gute Torausbeute verzeichnen, dieses spiegelt sich auch bei den Torschützen nieder, denn alle Spieler trugen sich in diese Liste ein.
Vom Spielverlauf ging es in der ersten Halbzeit über ein 1:1 in der 2. Minute recht schnell zu einer 4 Tore Führung 13. Minute, weiter bis zur Halbzeit. Beim Stand von 15:6 für den SVE wurden die Seiten gewechselt.
Auch in der 2. Halbzeit hatten die jungen Spieler von GM Hütte 2 wenig den Jungs vom SVE entgegenzusetzen und so konnten wir Trainer Florian und Marc uns den Luxus erlauben auch den Spielern eine Chance zu geben, die sonst nicht so viel spielen. Besonders gut hat diese Aufgabe wieder einmal unser Jüngster im Team gemacht, Maarten L. hat nicht nur auf der Mittelposition die Bälle verteilt, nein er hat dazu auch noch 5 Tore geworfen.
Was den Spielverlauf in der 2. Halbzeit angeht, so konnten wir den Vorsprung in der 29. Minute auf 10 Tore ausbauen und diesen dann bis zum Ende des Spiels kontinuierlich auf 17 Tore unterschied erweitern.

Torschützen Luca H. 6, Jonne H. 6, Maarten L. 5, Phil I. 4, Noah R. 3, Ingmar L. 2 und Dennes B., Jason S., Edgar E. je 1

Das nächste Spiel zuhause findet im Rahmen eines Spieltages am 10.02. um 16 Uhr in der Halle am Grünen Weg statt.
Die Jungs würden sich über zahlreiche Zuschauer sehr freuen.

Anzahl Besucher

1.gif1.gif7.gif4.gif5.gif