Starker Auftritt der I.Herren

28:33 Auswärtserfolg in Iburg

Peter Soyka
Cover Image

Eine konzentrierte Angriffsleistung unserer Mannschaft sahen die Zuschauer bei der Reserve des VFL Bad Iburg am Sonntagnachmittag.
Viele einfache Tore im 1 gegen 1 und eine durchweg gute Chancenverwertung waren der Grundstein für den doppelten Punktgewinn.
Probleme die Tempogegenstöße des mit einigen Spielern aus der Landesklasse verstärkten Gastgebers in den Griff zu bekommen, sorgten für eine spannende Partie. In der 2. Halbzeit wurde dann etwas aufmerksamer in der Abwehr agiert, so dass das Team um den 11fachen Torschützen Luis mehr und mehr die Oberhand gewann.
Aufgrund der mannschaftlichen Geschlossenheit (10 Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen) und einer überragenden Offensive letztendlich verdient und sicherlich eines der bisher besten Saisonspiele. Nur einige überhastete Abschlüsse und mal wieder „dumme“ 2min Strafen waren zu bemängeln.
Einen klasse Einstand zeigte Neuzugang Lars mit einigen starken Aktionen in der Defensive.
Wenn wir einigermaßen die Leistung auch im nächsten Spiel beim Tabellenzweiten SV 16 Osnabrück zeigen können, sollte ein weiterer Ausbau der Tabellenführung durchaus machbar sein.

Nächstes Spiel am Samstag 07.12. Anwurf 18.00h
Halle Möser Realschule, Arndtstraße Osnabrück
Eure 1.Herren