Mitarbeiterfrühstück 2019

Ein Dank an all die fleißigen Hände im Verein.

Th. Wahlbrink
Cover Image

Über 40 Teilnehmer waren zu diesem - mittlerweile schon zur guten Tradition gewordenen - Frühstück gekommen, zu dem Vorstand all die Übungsleiter, Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und all die Helfer und Helferinnen einmal im Jahr einlädt.
Wo so viele Multiplikatoren zusammen kommen, da besteht nicht nur die Möglichkeit Danke zu sagen, sondern auch einen Überblick auf bevorstehende Ereignisse zu geben.

In diesem Jahr steht das 125 jährige Vereinsjubiläum an.
Um diesem Ereigniss den würdigen Rahmen zu bieten, bedarf es der Mithilfe der Vereinsmitglieder. Nicht nur in Form von Tatkraft, sondern auch durch Anregungen und Wünsche. Somit sind all die Teilnehmer des Frühstücks auch gleichzeitig Botschafter, die in ihren Gruppen für dieses Event werben können.

Lasst uns diesen Tag zu einem Höhepunkt des Jahres machen und nehmt durch Eure Beiträge an den Planungen dessen teil, was wir am 31. August 2019 gemeinsam darbieten wollen.

Wendet Euch an Eure Übungsleiter, Abteilungsleiter oder direkt an den Vorstand, der von Euch gewählt wurde, um Eure Interessen zu vertreten.

Fahrradtour 2019

Termin vormerken: 18. August

Th. Wahlbrink
Cover Image

Wir wollen die Jugend stärker mit ins Boot, bzw. auf das Rad holen! Noch ist es eine Idee, aber es gibt schon ein kleines Planungsteam. Bei einer Motorradtour auf den Spuren der Tour de France kam der Grundgedanke. Wie schafft man es die unterschiedlichen Generationen für ein gemeinsames Events zu motivieren und dennoch Anreize für jede Altersgruppe zu geben? Im Rahmen des 125 jährigen Jubiläums werden wir versuchen neue Wege zu gehen und dennoch die Tradition zu bewahren. Ich freue mich auf die Planungen mit dem Team.

Thomas Wahlbrink

P.S.: Der Verlauf der Tour steht noch nicht fest. Die Skizze gibt nur eine Idee und nicht den Wegverlauf wieder.

Unsere neue Vereinskollektion geht an den Start!

Ein weiterer Schritt zum "Wir stärken das Wir!"

Th. Wahlbrink
Cover Image

Ab sofort kann die SVE-Kollektion beim Sporthaus L&T anprobiert und bestellt werden.

Unter folgendem Link ist die Vereinskollektion des SV Eversburg als pdf-Dokument verfügbar.

Es hat ein wenig von der Idee bis zur Umsetzung gedauert.
Doch nun ist sie da!
Gemeinschaft demonstrieren zu Preisen, die ihres Gleichen suchen.
Das Outfit für den Gesamtverein!

Weitere Infos zur Bestellung geben Euch gerne Eure Übungsleiter / Abteilungsleiter und Vorständler.

Th. Wahlbrink
Cover Image

Bei einsetzendem Schneefall startete man zum traditionellen Gang durch den Stadtteil, der natürlich auch mit der SVE - Geschichte verbunden ist. So wurde in der Reithalle des Eversburger Gestüts in den Nachkriegsjahren Handball gespielt. Der mit Torfmull ausgelegte Boden förderte nicht nur das schnelle Passspiel - ein Tippen war nicht möglich-, sondern machte Fallwürfe aufgrund der Weichheit angenehmer.
Im Vereinslokal wartete dann nach der Rückkehr das leckere Essen. Weniger Teilnehmer, als in den vergangenen Jahren, hatten sich angemeldet. Das grenzte die Auswahl der zur Wahl stehenden Kandidaten ein, die zum Grünkohlkönig gewählt werden konnten. Viele der Anwesenden trugen bereits die Köningskrone. In der Wahl setzte sich dann mit eindeutiger Mehrheit Tobias Logemann - seines Zeichens Keeper der 1. Herren - durch.
Das Titelbild zeigt v.l.n.r. Edgar (Zeremonienmeister), Tobias (Grünkohlkönig 2019) und den bisherigen Titelinhaber "Schicki".
Für weitere spannende Unterhaltung diente das Handball WM - Halbfinale Deutschland - Norwegen. Der enttäuschende Ausgang ist bekannt.
Möglicherweise ist nicht bekannt, dass dieses Grünkohlessen für alle männlichen Vereinsmitglieder gedacht ist. Der Essen findet immer am letzten Freitag im Januar im Vereinslokal statt. Ein Termin also, der lange vorab zu planen ist.
Bis dahin
Thomas Wahlbrink

Th. Wahlbrink
Cover Image

Die Überschrift sagt es schon aus, es ist mittlerweile fast so sicher, wie das Amen in der Kirche - das traditionelle Grünkohlessen der männlichen Vereinsmitglieder (abteilungsübergreifend)!
Wie in den letzen Jahren auch, findet es immer am letzten Freitag im Januar im Vereinslokal statt.
Wer möchte, kann diese Veranstaltung bereits um 17.00 Uhr mit einem gemütlichen Gang durch den Stadtteil eröffnen.
Dem das zu früh ist, der möge sich zum Essen zu 19.00 Uhr einfinden?
Alte Hasen wissen, dass es einer Anmeldung bedarf, um am Abend selbst keinen Futterneid zu erzeugen. Darum möge man sich bis zum 22. Januar beim Zeremonienmeister, Edgar Overbeck, telefonisch anmelden (Tel.: 0541 84775).

Grünkohlkönig, Olli, bittet um rege Beteiligung!

Handball - Oldie - Stammtisch

Die "Glorreichen Sieben", doch wer ist die Nr. 7?

Th. Wahlbrink
Cover Image

Gute Vorsätze für 2019, so titelte Organisator Ludger Thöle seine Einladungsemail.

Für all diejenigen, die gerne dazustoßen möchten, hier die nächsten Termine:

01.02.19 / 2.01.03.19 / 29.03.19 / 26.04.19 / 24.05.19 / 21.06.19/ also immer im 4 Wochen Zyklus!

Egal, ob Oberliga- oder Kreisligaspieler, komm vorbei!
Jeweils um 18.00 Uhr in der Grünen Gans.

Anzahl Besucher

2.gif6.gif9.gif8.gif1.gif