Marc Hadderfeld
Cover Image

Zum Abschluss der Saison noch eine sehr erfreuliche Nachricht von unseren Auswahlspielern.
Am Anfang der Saison konnten wir wieder unsere für die Auswahl infrage kommenden Spieler benennen.
Mit Ingmar, Jonne und Tim konnte ich 3 Spieler ernennen, dazu kam noch in Absprache mit dem Auswahltrainer Maik Podszuweit, das Luca aus dem Jahrgang 2007 schon mal etwas in die Auswahl schnuppern durfte.
Leider ist nach einigen Trainingseinheiten unter der Saison Ingmar aus dem Raster gefallen, aber die zwei bzw. drei anderen Spieler haben es in den erweiterten Kader von 24 Kindern geschafft und dürfen sich jetzt Auswahlspieler der OsHr nennen und wurden in der letzten Trainingseinheit mit T-Shirts ausgestattet.

Tolle Leistung Jungs!!

Erfolgreicher Saisonabschluss der 2.Herren

27:28 Sieg in Westerkappeln

Peter Soyka
Cover Image

Mir nur 7Feldspieler trat die 2. Herren am Sonntagnachmittag zu ihrem letzten Spiel der Saison beim Tabellenzweiten Westerkappeln an.
Da es um die goldene Ananas ging, sprich keine Mannschaft konnte etwas an der jeweiligen Tabellenposition ändern, traten wir dementsprechend entspannt an. Schnell war klar dass es aber kein entspannter Nachmittag werden würde. Der Schiri ließ zuviel durchgehen und dementsprechend wurde auch zugepackt.
Lange Zeit liefen wir einen 3-4 Tore Rückstand hinterher. Obwohl wir über das Tempogegenstoßspiel des Gastgebers Bescheid wussten, konnten wir viele Gegenstoßtore nicht verhindern. Erst zum Ende der Halbzeit wurde die Laufbereitschaft im Rückzug besser und wir konnten den Abstand auf ein Tor zur Pause verringern.
In der 2.Halbzeit das gleiche Bild. Wieder wurde nicht konsequent nach hinten gelaufen und der alte 4Tore Rückstand stand wieder auf der Tafel. Glücklicherweise hatten wir im Positionsspiel Angriff und Abwehr deutliche Vorteile und blieben auf Schlagdistanz. Als das Team sich wieder erinnerte, zurück zu laufen um die einfachen Tore über die 1.Welle zu verhindern, änderte sich das Blatt. In der 45min wurde die erste Führung herausgeworfen die wir dann peu a peu bis zum spielentscheidenden 24:27 in der 58min ausbauen konnten.
Kompliment an die Mannschaft für ihre kämpferische Einstellung, Grundlage für einen versöhnlichen Abschluss einer eher verkorksten Saison.

Eure 2.Herren!

Gesucht werden...

Urkunden, Fotos, Dokumente aus der Vereinsgeschichte

Th. Wahlbrink
Cover Image

Vielleicht schärft sich in Jahren von Vereinsjubiläen das Bewusstsein für die Geschichte des eigenen Vereins.
Aber wo wären wir heute ohne eben diese Geschichte?
Ohne all die ehrenamtlichen Helfer, ohne die Leistungen der Sportler, ohne das Verständnis von Gemeinschaft?
All die Dokumente und Fotos, aber auch die Erinnerungen, geben uns ein Bild unserer Identität.
Aus der Vergangenheit lernen, oder aus ihr Motivation schöpfen für die Zukunft, dass kann man nur, wenn man die Vergangenheit kennt.

Helfen Sie mit, das Mosaik zu vervollständigen, indem Sie uns Ihre Dokumente zum Einscannen überlassen.
Sie bekommen die Originale garantiert zurück!
Gerne hole ich sie auch bei Ihnen persönlich ab.

Mit sporlichem Gruß
Thomas Wahlbrink

Ein starkes Team

Upps, den Titel gibt es schon!

Th. Wahlbrink
Cover Image

Was wäre er ohne seine Damen?
Die eine, Dietlind Hilge, arbeitet primär im Hintergrund und kümmert sich um die Finanzen des Vereins, die andere, Margot Brammer, ist die Seele des Vereins und steht, entweder selbst in der ersten Reihe, oder an der Seite unseres Vorsitzenden.
Auch hier gilt es sich vom ganzen Herzen zu bedanken.
Euer SVE

Th. Wahlbrink
Cover Image

Meistens ist es anders herum, da verteilt der 1. Vorsitzende einen Strauß Blumen aus besonderem Anlass.
Nun aber war es Zeit, Stephan Schlüter für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft zu ehren.
Natürlich gab es auch die silberne Ehrennadel des Vereins an die Brust geheftet.
Für die Wiederwahl zur 2. Amtszeit als Vereinsvorsitzender hätte er sicherlich auch noch ein Präsent verdient!
Gespart! So gingen die Blumen an die Gattin.

Für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft erhielten Frank Naumann (vertreten durch Inge Naumann) und Thomas Wahlbrink ein Gebinde Blumen.

Danke für eine Amtszeit

Rücktritt unseres Stellvertretenden Vorsitzenden

Th. Wahlbrink
Cover Image

Private Verpflichtungen haben Priorität
Bereits als Projektleiter zum 120 jährigen Vereinsjubiläum hatte sich Ingo Birkner - Dilly engagiert, bevor er 2015 zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde.
Danke für die geleistete und vertrauensvolle Mitarbeit im SVE - Vorstand.
Dein SVE