top of page
  • Autorenbildpe

E-Jungs weiterhin zu Hause ungeschlagen


Trotz des letzendlich deutlichen 19:10 Erfolg hatten wir lange Zeit Schwierigkeiten das Spiel in den Griff zu bekommen. Einmal mehr war die durchwachsene Chancenverwertung unsere Schwachstelle. Auch die altbekannte Baustelle im Zweikampfverhalten machte uns zu schaffen. Hier sind einige Jungs immer noch zu "brav". Das Argument "wir wollen gute Gastgeber sein" ist wohl richtig, sollte natürlich aber nur vor und nach dem Spiel gelten. Konditionell zeigte das Team eine deutliche Leistungssteigerung zu den vorherigen Spielen. So kam es dann auch nicht von ungefähr, dass wir in den letzten acht Minuten mit einem 5:0 Lauf als klarer verdienter Sieger vom Platz gingen.

Nächstes und letztes Spiel in diesem Jahr am kommenden So. Anwurf 10.00h bei der SG Teuto Handball. Halle Hagen/Gellenbeck Görsmannstrasse 14.


Viele Grüße

Euer E-Jugend Team

Peter

26 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page