• pe

Eversburger Damen starten fulminant in die Saison 22/23



Im ersten Saisonspiel gastieren die Eversburger Mädels bei der HSG Osnabrück.

Von Minute eins an,stellen die Mädels eine konzentrierte Abwehr und wandeln die Ballgewinne effektiv in Torerfolge um. Nach der 12.Minute steht es so bereits 2:10.

Auch mehrere Umstellungen tuen dem Eversburger Spiel keinen Abbruch, sodass es mit einer 12:21 Führung in die Halbzeit geht.


Nach der Halbzeit starten die Damen weiter konzentriert und können sich auf 13:27 absetzten.

Gerade die Abwehr im Zusammenspiel mit der Torhüterin machen in dieser Phase einen extrem guten Job, sodass es zu einfachen Ballgewinnen kommt.

Die Mädels können sich so immer weiter absetzten und kombinieren sich auch im stehenden Angriff zu guten Torchancen.

Am Ende gewinnen die Eversburger Girls verdient und souverän mit 22:38.

Beste Werferin war Jennifer Köpke mit 11Treffern.

Weiter geht es am 05.11 mit dem Gastspiel bei Georgsmarienhütte.

Die Damen freuen sich über zahlreich Unterstützung von der Tribüne.


Jan-Ole

41 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen