• Thomas Wahlbrink

Frohe Weihnachten ...


wünscht Ihnen der Vorstand des Sportvereins Eversburg von 1894 e.V.


Blicken wir optimistisch auf das kommende Jahr, verbunden mit der Hoffnung, dass uns die Sorgen um die eigene Gesundheit, aber auch um die unserer Mitmenschen, nicht mehr allzu lange begleiten werden.

Wir haben auch in diesem Jahr bei der Ausübung unseres Sports einige Kompromisse machen müssen und die Rahmenbedingungen haben gerade den Verantwortlichen zusätzliche Lasten auferlegt.

Nur nur in dem Miteinander von Funktionären und Mitgliedern konnten wir das Vereinsleben aufrecht erhalten.

Das Bedürfnis gemeinsam Sport zu treiben war von vielen Seiten zu vernehmen.

Die Zahl der Vereinsaustritte ist erfreulicherweise gering geblieben.

Vielmehr ist eine erhöhte Nachfrage im Bereich Kinderturnen zu erkennen.

Unsere Bemühungen die Menschen im "Landwehrviertel" für uns zu interessieren, scheinen zunehmend zu fruchten.

Derzeitig ruht der Sportbetrieb, sobald es uns aber wieder möglich ist und das hängt nicht unmittelbar mit den Coronaverordnungen zusammen, sondern auch aus der Verantwortung um die Gesundheit unserer Mitglieder und Funktionäre, werden wir wieder an den Start gehen.

Bis dahin, bleiben Sie gesund!





24 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Beschlossen

Zu Besuch bei...