top of page
  • pe

Verdienter Sieg im Spitzenspiel!


Am Sonntag, den ersten Advent, trafen unsere Männer auf unsere ungeschlagenen Nachbarn aus Westerkappeln.

Wie erwartet war unsere Halle gut besucht und die zahlreichen Zuschauer machten ordentlich Stimmung.

Das Spiel fing gleich temporeich an und unsere Jungs spielten in den ersten sieben Minuten einen drei-Tore Vorsprung heraus.

Doch überhastete Angriff-Aktionen von unserer Mannschaft und überflüssigen Stürmerfouls sorgten dafür, dass der THC immer näher heran kam und wir unseren Vorsprung nicht halten konnten.

So stand es in der 16. Minute 8:8.

Wir erkämpften uns erneut einen Vorsprung von drei Toren, den wir aber dann leider wieder vergaben und sogar mit einem Tor in Rückstand kamen.

Das gesamte Spiel war spannend und die Herren wurden nicht lauf müde. Die Leistung beider Mannschaften war ausgewogen und so stand es zur Halbzeitpause leistungsgerecht 17:17.


Nach der Halbzeitpause kamen beide Mannschaften hoch motiviert und „angriffslustig“ auf die Platte zurück.

Die Zuschauer fieberten mit ihren Mannschaften mit und wurden mit tollen Spielszenen belohnt.

Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball und schenkten sich nichts.

In der zweiten Halbzeit hatten wir keinen Einbruch mehr und konnten die Gegner auf Distanz halten. Bis zur 42. Minute erspielte sich unser Team einen vier Tore Vorsprung.

Diesen Vorsprung konnten wir halten, indem wir schnell und konzentriert bis zum Ende eine gute Leistung zeigten.

Wir gewannen 31:27.

Wahrscheinlich wird unser nächstes Spiel verschoben werden. Den neuen Spieltermin erfahrt ihr über Instagram.


Habt eine schöne Adventswoche


Euer

SVEn… 😉












104 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page